Verden – Dauelsen | Freistehendes Einfamilienhaus in ruhiger Wohnlage

Objektbeschreibung

Sie sind auf der Suche nach einem Haus, das keine Wünsche offen lässt? Dieses solide, freundliche Einfamilienhaus hat alles, was es dafür benötigt. Es liegt in einem Dornröschenschlaf und wartet auf einen neuen Eigentümer, der es daraus weckt. Die Grundlage dafür ist bereits vorhanden, denn Bausubstanz und Aufteilung des Gebäudes sind optimal. Es braucht nur eine Renovierung und ein paar Modernisierungen. Mit etwas Liebe entsteht so Ihr Traumhaus – und Sie selbst entscheiden bei der Auswahl von Böden, Fliesenspiegeln und Co., wie Ihr Traum aussieht.

Das Haus selbst steht auf großzügigen 1020 m², mit zwei vollwertigen Garagen und einer schönen Einfahrt. Durch ein kleines Gartentor gehen Sie auf den Eingang zu, der einen Vorbau mit eigener Haustür besitzt. Zum einen ist so ein Windfang energetisch interessant, zum anderen bietet er zusätzlichen Raum für Schuhe, Stiefel, Jacken und Schirme. Davon profitiert der offen wirkende Flur hinter der eigentlichen Haustüre. Er muss nicht wie in vielen anderen Objekten als Stauraum herhalten, sondern kann liebevoll mit einigen ausgewählten Dekoelementen ausgestattet werden. Den Blick zieht im Empfangsbereich jedoch die gewendelte Treppe mit dem herrlichen 60er-Jahre Flair auf sich. Sie endet im Obergeschoss mit einer kleinen Galerie.

Im Erdgeschoss betreten Sie zunächst vom Flur aus die geräumige Essküche. Sie ist breit genug, um neben zwei Küchenzeilen auch einen Frühstückstisch für den gemütlichen Start in den Tag unterzubringen. Schräg gegenüber der Küche liegt das Hauptbadezimmer des Gebäudes. Ein üppiges Fenster sorgt für gute Lichtverhältnisse beim Schminken oder Rasieren und sogar die beliebte Badewanne hat genügend Platz. Nebenan liegt ein Zimmer, das gegenwärtig als Schlafzimmer dient. Mit rund 16 m² hat es eine ordentliche Größe für Kleiderschrank, Doppelbett und gerne auch eine dekorative Kommode. Durch die breiten Fenster schauen Sie beim Aufwachen ins Grüne.

Ein Highlight des Einfamilienhauses ist die Kombination aus Wohnzimmer und Wintergarten, die Sie hinter der nächsten Tür erwartet. Auf über 22 m² gestalten Sie Ihre Wohnlandschaft, die zum Mittelpunkt des Familienlebens wird. Der helle Raum beherbergt ein riesiges Blumenfenster. Im Südosten schließt sich ein warmer 18 m² großer Wintergarten an. Er ist voller Licht und stellt gleichzeitig Esszimmer und Terrasse dar. Wie das geht? Bei schlechtem oder kaltem Wetter sind die gesamten Fensterflächen geschlossen und Sie nutzen ihn als normales, beheiztes Zimmer. Sobald es wärmer und sonniger wird, öffnen Sie eine enorme Schiebetür und die zusätzliche Wintergartentür und verlegen so das Esszimmer praktisch nach draußen.

Im Obergeschoss besitzt das Einfamilienhaus weitere drei Zimmer, von denen eines ein Durchgangszimmer ist. Es würde sich als Spielezimmer für zwei Kinder anbieten oder ein schickes Büro. Vielleicht planen Sie auch eine Bibliothek mit Leseecke – lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Die beiden anderen Räume können als Kinder- oder Gästezimmer fungieren. Eines der Zimmer hat bereits Anschlüsse für eine Küche. Ideal, wenn Ihre Kinder später einmal ein eigenes Reich benötigen. Außerdem liegt auf diesem Stockwerk ein hübsches Kinderbad mit WC und Waschbecken.

Ein weiteres Trumpfass dieser Immobilie ist der Keller. Er hat eine eigene Waschküche und zwei große Kellerräume, die als Stauflächen und Vorratskammern dienen können. Zudem gibt es einen direkten Zugang zum riesigen Garten. Die Grünfläche hinter dem Haus bietet so viele Möglichkeiten: Schaukeln oder ein Trampolin finden hier genauso Platz wie Gartenhäuschen und Whirlpool. Oder darf es sogar ein Swimmingpool sein? Tobende Kinder und lebhafte Familienhunde dürfen sich ungestört und frei entfalten. Mit einem Grill und der passenden Gartenlaube könnte auch der perfekte Platz für sommerliche Barbecues entstehen.

Ausstattung & Highlights

• Baujahr 1965

• Ca. 133,78 m² Wohnfläche

• Ca. 1020 m² Grundstück

• 4 Zimmer

• 3 Schlafzimmer

• 1 Badezimmer

• 1 Gäste-WC

• Vollunterkellert

• Beheizter Wintergarten

• 2-fach verglaste Fenster (teilweise Außenrolläden)

• 2 Einzelgaragen

• Öl-Heizung von Viessmann

Lage

Wenn Sie sich für dieses wunderschöne Einfamilienhaus entscheiden, werden Sie in Zukunft in einer ruhigen Straße mitten in einem beliebten Wohngebiet leben. Die Gegend zieren viele Einfamilienhäuser mit großen Grundstücken. Falls Sie Lust auf einen Spaziergang haben, sind die Felder am Ortsrand nicht weit entfernt. In der nächsten Querstraße können Ihre Kinder den Spielplatz unsicher machen und in sieben Gehminuten die nächste Kita erreichen. Ältere Kinder haben am Ort mehrere Grundschulen, eine Oberschule und zwei Gymnasien zur Auswahl. Ihre Einkäufe werden Sie vielleicht bei einem Lebensmittelhändler machen, der nur wenige Minuten entfernt ist. In der Nähe gibt es auch eine Bäckerei, die Sie mit den Brötchen am Wochenende versorgen kann.

Das Leben in Verden könnte Ihnen gefallen. Die Stadt ist über 1000 Jahre alt und hat stolze 28.000 Einwohner. Sie nennt sich Reiterstadt, weil die Gegend für Pferde und Pferdesport bekannt ist. Außerdem gibt es ein Pferdemuseum. Doch nicht nur Fans der großen Vierbeiner fühlen sich hier wohl. In Verden finden Sie eine schöne Einkaufsstraße, mit tollen Geschäften, Cafés und Restaurants, in der es sich entspannt bummeln lässt. Ein Dom und historische Bauwerke säumen die Straßen, besonders im Fischerviertel. Kultur erleben Sie bei Aufführungen der Aller Bühne, einer stadteigenen Theatergruppe und bei Veranstaltungen in der Stadthalle.

Sportliche Betätigungsfelder gibt es in Verden und Umgebung viele. Sie haben die Wahl zwischen Golfclub und Motorsport, zwischen Fitnessstudio und Tennis. Die Stadt verfügt über ein reges Vereinsleben, bei dem sogar der Luftfahrtverein mit einem eigenen Flugfeld nicht fehlt. Sie sind lieber in der freien Natur unterwegs? Die Radwege an Aller und Weser führen durch den Ort und sind nicht nur für Touristen attraktiv. Ziele für kleine, entspannte Spaziergänge sind die Wanderdüne, der Stadtwald oder der Bürgerpark. Hier gibt es tolle Spielplätze, sodass auch Kinder diese Ausflüge genießen. Ist Ihnen Schwimmen lieber, dann werden Sie vom Verwell Erlebnisbad begeistert sein. Um die Ecke liegt der Freizeitpark Ritter Rost Magic Park, den Sie mit Ihren Kindern besuchen können.

Für Pendler liegt das Einfamilienhaus in Verden praktisch, denn die A 27 erreichen Sie schon in fünf Autominuten. Damit meistern Sie die Strecke nach Bremen in rund 30 Minuten. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind Sie bis Bremen 50 Minuten unterwegs. Dazu nutzen Sie etwa die Bushaltestelle, die vier Gehminuten vom Haus entfernt ist und fahren mit dem Bus zum Bahnhof in Verden. Dort verkehren die S-Bahn RS1 nach Bremen sowie der Regionalexpress und ein Intercity, die neben Bremen auch Bremerhaven und Hannover anfahren. Wenn Sie regelmäßig Ziele in Europa oder auf der ganzen Welt anvisieren, freuen Sie sich über die kurze Strecke zum internationalen Flughafen in Bremen mit etwa 32 Autominuten. Ungefähr in der gleichen Zeit erreichen Sie den Hauptbahnhof in Bremen, der über ICE-Anschlüsse verfügt. Hamburg, Berlin, Frankfurt, München und Stuttgart sind nur einige der erreichbaren Großstädte.

Objekt ID: ST-35
Verfügbar ab: Nach Absprache
Kaufpreis: 289.000 €
Provision für Käufer: 3,57 % inkl. 19% MwSt.
Zimmer: 4
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 1
Wohnfläche: 133,78 m²
Grundfläche: 61,45 m²
Baujahr: 1965
Objektzustand: renovierungsbedürftig
Garage Stellplatz/Carport Garten Terrasse Gäste-WC Abstellraum Wintergarten DSL/Internet
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Öl
Baujahr lt. Energieausweis: 1965
Energieeffizienzklasse: H
Wert des Endenergiebedarfs: 251,2
Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Gültigkeit des Energieausweises: 24.03.2032
Endenergiebedarf dieses Gebäudes
251,20 kWh/(m²·a)
 
0
50
100
150
200
250
300
350
≥400