Bremen – Oberneuland | Verträumtes Einfamilienhaus in parkähnlicher Umgebung

Ort
28355 Bremen
Kaufpreis 459.000 EUR
Zimmer 4
Wohnfläche 157,94m²

Objektbeschreibung

Auf einem gepflegten, weitläufigen Grundstück mit üppigen Rhododendren, heimischen Gehölzen und eleganten Rasenflächen sitzt ein Haus mit spitzem Giebel und hübschen, braunen Fensterläden. Es hat in über 80 Jahren schon so einiges gesehen und erlebt. Trotzdem wirkt es frisch und freundlich, denn es wurde immer liebevoll gehegt und renoviert. Nun wartet es auf neue Eigentümer, die es mit etwas Liebe neue Glanzzeiten erleben lassen. Auf Sie vielleicht?

Die Aufteilung im Haus ist außergewöhnlich, zum Leben und Genießen gedacht. Doch ist sie nicht in Stein gemeißelt und Sie können sie im Zuge einer Renovierung im Handumdrehen an Ihre Bedürfnisse anpassen. Bereits das Erdgeschoss steckt voller Möglichkeiten. Rechts vom Flur liegen im Augenblick Bibliothek und Esszimmer. Der gesamte Raum bringt es auf über 23 m² und steckt voller interessanter Details, die ins Auge fallen. Zierleisten an den hohen Decken, ein schöner Parkettboden und ein Blumenerker machen den gemütlichen Raum zu etwas ganz Besonderem.

Wie möchten Sie den Raum nutzen? Hier kann etwa ein großes Wohnzimmer entstehen, in dem Sie entspannt Ihre guten Tropfen genießen und nach einem stressigen Alltag die Füße hochlegen. Der Blick ins Grüne – völlig bewachsen und sichtgeschützt – schafft eine ruhige und friedliche Atmosphäre, in der Sie den Stress des Alltags abschütteln.

Die Küche des Hauses fällt mit 16 m² ebenfalls sehr großzügig aus. Auch ein Esstisch hat hier spielend Platz und schafft ein behagliches Sitzplätzchen vor den breiten Terrassenelementen, die den Blick in den Garten freigeben. Die Einbauküche hat schlichte, weiße Fronten und hohe Schränke und verleiht dem Raum zusammen mit der extrabreiten Kochstelle mit Esse ein zeitgemäßes, fast schon industrielles Flair.

Auf Höhe der Küche bietet das Haus ein Gäste-WC mit Dusche, einen Hauswirtschaftsbereich und hier liegt eine der beiden Treppen zum Kellergeschoss. Dort unten befindet sich neben Kellerräumen und der modernen Heizanlage aus 2017 noch ein Weinkeller. Sehen Sie sich hier schon die eine oder andere gute Flasche lagern?

Auf gleicher Ebene liegt ein Wintergarten auf etwa 30 m² mit hoher Decke und Fußbodenheizung. Im Winter knistert hier im Kamin das Feuer und im Sommer öffnen Sie die riesigen Schiebetüren und lassen das Vogelgezwitscher herein. Zwischen Wintergarten, Küche und einem überdachten Freisitz liegt die schöne, riesige Steinterrasse mit Teich und Sonnenmarkise. Dieses sonnenverwöhnte, windgeschützte Plätzchen lädt zu geselligen Festen oder dem wohlverdienten Feierabendbier ein. Lesen Sie ein Buch im Liegestuhl oder lassen Sie sich im Zwielicht der Morgensonne die erste Tasse Kaffee schmecken.

Das obere Stockwerk ist offen gestaltet und beherbergt ein Schlafzimmer mit separater Ankleide und einem zusätzlichen Wohnzimmer. Die Räume sind hell und ansprechend mit Holzboden ausgestattet. Ohne viel Mühe können Sie daraus zwei oder drei Schlafzimmer aufteilen. Zudem befindet sich hier oben das Hauptbadezimmer mit einer riesigen, begehbaren Dusche.

Neben verschiedenen Abstellflächen und einem Geräteschuppen bietet das Einfamilienhaus auch genug Platz für Ihre motorisierten Gefährte. Es ist eine angeschleppte Garage mit praktischem Rolltor vorhanden und auf der breiten Zufahrt sind weitere Stellplätze zu finden.

Objektdaten

Wohnfläche
157,94m²
Nutzfläche
41,58m²
Grundstücksfläche
1.178m²
Anzahl Zimmer
4
Anzahl Schlafzimmer
1
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Terrassen
2
Balkon/Terassenfläche
75,70m²
Anzahl Stellplätze
3
Kaufpreis
459.000€
Provisionspflichtig
Ja
Außenprovision
3,57 % inkl. 19% MwSt.
Verfügbar ab
Nach Absprache
Interne Objekt-ID
1173917
Externe Objekt-ID
ST-73
OpenImmo-ID
7LXC5wx7dWLa5rgTiqMwu64B
Stand vom
25.05.2023
Objektart
Einfamilienhaus
Verwendungstyp
Wohnen
Verfügbarkeit
Verfügbar
Vermarktungsart
Kauf
Baujahr
1938
Garage
Ja
Parken im Freien
Ja
Gäste WC
Ja

Energieausweis

Art des EnergieausweisesBedarfsausweis
Energiekennwert191.9
EnergieeffizienzklasseF
Energieausweis erstellt am01.05.2023
Energieausweis gültig bis30.04.2033
HeizungsartZentralheizung
Befeuerung / EnergieträgerGas
A+
A
B
C
D
E
F
G
H

Ausstattungsbeschreibung

• Baujahr 1938

• Ca. 157,94 m² Wohnfläche

• Ca. 1178 m² Grundstücksfläche

• 4 Zimmer

• 1 Schlafzimmer

• 1 Badezimmer

• Bodentiefe Dusche im Bad

• Teilunterkellert

• Wintergarten (teilweise nicht genehmigt)

• Gaszentralheizung von Buderus (aus 2017)

• Fussbodenerwärmung im Wintergarten

• Kaminofen

• Terrasse mit Süd-Ost Ausrichtung

• Garage

• Überdachter Freisitz

• Geräteschuppen

Lage

Oberneuland hat den Ruf, einer der grünsten Ortsteile von Bremen zu sein. Und so wundert es nicht, dass das Einfamilienhaus in einer ruhigen Gegend mit Wohnhäusern und großen Gärten liegt. Bäume säumen die verkehrsberuhigte, ländlich wirkende Straße, die nicht vermuten lässt, dass nicht weit das städtische Leben pulsiert. Oberneuland ist für seine Villen, Parks und sein nobles Flair bekannt. Doch die gut situierten Bewohner wissen, wie man das Leben auskostet.

Direkt an der Ortsgrenze liegen die Deiche und die Wümmewiesen, die an sonnigen Tagen begeisterte Wanderer und Fahrradfahrer hervorlocken. Wird es wärmer, ziehen die Oberneuländer an den Achterdieksee zum Schwimmen. An den Wochenenden spielt man Golf, Tennis oder geht zum Shopping in die Bremer Altstadt. Abends locken die Restaurants des Viertels oder die Theater, Konzerte und Events der Großstadt. Veranstaltungen direkt im Ortsteil sind zum Beispiel das Mai-Fest, die Kürbis-Wette im September oder ein Oldtimer-Event, das alle zwei Jahre die schönsten Klassiker nach Oberneuland bringt.

Vom Haus aus haben Sie nur wenige Minuten zu verschiedenen Ladengeschäfte: Biomarkt, Lebensmittelhändler, Apotheke, Getränkemarkt sowie Bäcker und Fleischerei sind auch fußläufig erreichbar. Wer gerne regionale Produkte kauft, profitiert von der ländlichen Lage Oberneulands, denn unterschiedliche Hofläden bieten die Erzeugnisse örtlicher Bauernhöfe an. Hier vor Ort können Sie an einem regen Vereinsleben teilnehmen. Verschiedene Sportarten wie Fußball, Reiten und Turnen gehören zum Repertoire. Doch auch der Heimatverein ist sehr aktiv und bewahrt Geschichte, Sprache und Brauchtum. Außerdem ist der Künstlerort Fischerhude nicht weit. Dort bummeln Sie in den kleinen Galerien und Museen der regionalen Künstler.

Infrastruktur und medizinische Versorgung sind ebenfalls ideal. Ärzte und Zahnärzte gibt es in nächster Umgebung, genau wie eine Oberschule, ein Gymnasium sowie eine Grundschule. Auch der nächste Kindergarten liegt nur 12 Gehminuten entfernt. Bereits in einer Minute stehen Sie an der nächsten Bushaltestelle und haben Anschluss an den gesamten öffentlichen Nahverkehr Bremens. Damit sind Sie in rund 30 Minuten etwa im Bremer Zentrum, im Weserpark oder an der Universität. Auch die Verbindung mit Bus und Bahn nach Hamburg oder Hannover in etwa 1 h 30 sind vorteilhaft.

Mit dem Auto gelangen Sie im Nu in alle Teile Bremens. Pendler erreichen die Arbeitgeber im Zentrum in rund 15 bis 20 Minuten und auch verschiedene Gewerbe- und Industriegebiete sind nur einen Steinwurf entfernt. Vielreisende profitieren von nur 17 Minuten bis zum Hauptbahnhof und zum internationalen Flughafen benötigen Sie nur 20 Autominuten. Die A 27 liegt ganz nah und schafft schnelle Verbindungen ins Umland und die benachbarten Großstädte. Nach Hamburg und Hannover benötigen Sie etwas mehr als eine Stunde, nach Bremerhaven sind es weniger als 45 Minuten. Besonders beliebt sind Ausflüge an die Nordsee, denn dorthin ist es nur ein Katzensprung.

Ihr Ansprechpartner

Erwin Stripling