Bremen – Huchting | Gemütliches Einfamilienhaus mit Potenzial

Verfügbar
Kauf

Eckdaten

Kaufpreis 169.000,00 EUR
Zimmer 3
Schlafzimmer 2
Wohnfläche 92,08 m²

Ihr Ansprechpartner

Frau Mona Evenburg

Kontaktanfrage

Objektbeschreibung

Da lässt sich doch was draus machen! Dieses kleine, aber feine Einfamilienhaus ist perfekt für Menschen geeignet, die nach einem charmanten und gemütlichen zu Hause suchen. Erkennen Sie das Potenzial, das in dieser renovierungsbedürftigen Immobilie steckt? Ja, es gibt einiges zu tun – aber im Anschluss entspricht es perfekt Ihren individuellen Einrichtungs- und Gestaltungswünschen. Und es muss auch nicht alles neu: Die Heizung ist aus dem Jahr 2020 und die 2-fach verglasten Fenster im Erdgeschoss wurden 2021 eingebaut. Die Außenrollläden bieten Privatsphäre und sorgen für Sicherheit. Des Weiteren verfügt das 1952 erbaute Haus über einen Glasfaseranschluss.

Die Wohnfläche beträgt insgesamt etwa 92,08 m² – perfekt für Alleinstehende oder (Ehe)Partner. Das Haus ist voll unterkellert und mit einer Nebeneingangstür versehen, sodass sich ein zusätzlicher Stauraum von circa 43,18 m² ergibt – es gibt also ausreichend Platz für Ihre Vorräte, Feiertagsdeko, Koffer und vieles mehr, was Sie nicht täglich benutzen. Das Grundstück hat eine Größe von etwa 492 m². Bisher ist es größtenteils gepflastert, vor dem Haus befinden sich ein Carport, eine Wiese und zwei Blumenbeete – auch hier können Sie gestalterisch aktiv werden. Weitere Highlights sind drei Gartenhäuschen sowie eine Garage mit Nebeneingangstür und ein kleiner Anbau, der derzeit als Werkstatt genutzt wird – perfekt für Heimwerker. Im hinteren Bereich befindet sich außerdem eine überdachte Terrasse, hier lassen sich Sommertage gut aushalten.

Das Haus erstreckt sich über zwei Ebenen. Im Obergeschoss verleihen Dachschrägen den Zimmern einen besonders gemütlichen Charme und sie bieten praktische Stauflächen. Die Zimmer im Haus sind allesamt sehr günstig geschnitten, sodass sich ausreichend Stellfläche für die Möbel ergibt. Sehr vorteilhaft ist das zweite Badezimmer im Obergeschoss – so haben Sie morgens nach dem Aufstehen keine weiten Wege. Aber lassen Sie uns die Zimmer einmal im Detail ansehen.

Der Eingangsbereich des Hauses ist leicht erhöht, Sie erreichen ihn über eine kleine Steintreppe mit vier Stufen. Dieses Podest erstreckt sich über die gesamte Breite des Hauses und kann wunderbar als Terrasse genutzt werden. Ein geschlossenes Geländer und eine Überdachung sorgen für Schutz vor Wind, Regen und Schnee. Sobald Sie das Haus betreten, befinden Sie sich in einem kleinen Flur – eine Holztreppe führt ins Obergeschoss. Der Flur ist mit allen Zimmern im Erdgeschoss verbunden – es gibt also keine Durchgangszimmer. Auf der rechten Seite befindet sich ein etwa 10,82 m² großes Badezimmer mit Dusche, Waschbecken, WC und Handtuchheizkörper. Geradeaus gelangen Sie in die Küche, die auch Platz für eine kleine Sitzgelegenheit bietet. Sie ist mit einer Einbauküche ausgestattet, aber auch diese ist ein wenig in die Jahre gekommen. Das Wohn- und Esszimmer ist mit circa 25,54 m² das größte Zimmer des Hauses. Ein Kamin sorgt im Herbst und Winter für ein kuscheliges Ambiente.

Im Obergeschoss befinden sich zwei weitere Zimmer mit einer Wohnfläche von etwa 6,71 m² und 19,50 m². Sie können als Schlafzimmer, Kinderzimmer, Arbeits- oder Gästezimmer genutzt werden. Das größere Schlafzimmer wird wundervoll von Licht durchflutet, da sich an beiden Außenwänden Fenster befinden. Das Badezimmer ist mit einer Badewanne, einem Waschbecken, WC und Handtuchheizkörper ausgestattet. Die Dachschräge über der Badewanne sorgt für ein kuscheliges Badeerlebnis.

Die beste Möglichkeit, um das Potenzial dieses Einfamilienhauses zu erkennen, ist eine persönliche Besichtigung. Vereinbaren Sie gerne einen Termin!

Objektdaten

Wohnfläche
ca. 92,08 m²
Grundstücksfläche
ca. 479,00 m²
Anzahl Zimmer
3,00
Anzahl Schlafzimmer
2,00
Anzahl Badezimmer
2,00
Anzahl Terrassen
1,00
Balkon/Terassenfläche
ca. 8,75 m²
Anzahl Stellplätze
3,00
Kaufpreis
169.000,00 €
Provisionspflichtig
Ja
Käuferprovision
3,57 % inkl. 19% MwSt.
Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Verfügbarkeit
Verfügbar
Vermarktungsart
Kauf
Baujahr
1952
Zustand
Renovierungsbedürftig

Ausstattung & Highlights

• Baujahr 1952

• Ca. 92,08 m² Wohnfläche

• Ca. 479 m² Grundstücksfläche

• 3 Zimmer

• 2 Schlafzimmer

• 2 Badezimmer

• Bad im EG mit Fenster, Dusche und Handtuchheizkörper

• Bad im OG mit Fenster, Badewanne und Handtuchheizkörper

• Wohnzimmer mit Kamin und Netzwerkkabel

• Küche mit Blick in den Hinterhof und Garten

• Wintergarten im vorderen Bereich

• Überdachte Terrasse im hinteren Bereich (Süd-West-Ausrichtung)

• Garten mit Grünfläche und Beeten

• Schlafzimmer im OG mit Netzwerkkabeln

• Praktische Staufläche in den Schrägen des Obergeschosses

• Vollunterkellert mit Nebeneingangstür

• Außenrollläden an allen Fenstern

• 2-fach verglaste Fenster im EG aus dem Jahr 2021, teilweise abschließbar

• Heizungs- und Wasserleitungen aus Kupfer

• Carportstellplatz vorne

• 1 Garage mit Nebeneingangstür

• 3 Gartenhäuschen

• Anbau im hinteren Bereich, derzeit als Werkstatt genutzt

• Glasfaseranschluss

• Gaszentralheizung aus dem Jahr 2020

• 3-adrige Elektrik mit neuem Sicherungskasten

Lage

Huchting ist ein lebendiger Stadtteil, der zugleich Erholungsmöglichkeiten bietet. Er befindet sich links der Weser im Süden von Bremen und ist bekannt für seine vielfältigen Wohngebiete und zahlreichen Freizeitmöglichkeiten – eine Mischung aus städtischem Flair und natürlicher Umgebung mit vielen Parks und Grünflächen, die zu Spaziergängen und Picknicks einladen. Spielplätze bieten Abwechslung für die Kleinsten. Und auch der Sodenmattsee ist zu Fuß nur etwa einen Kilometer vom Grundstück entfernt – perfekt für eine kurze Erfrischung an warmen Sommertagen. Die Bevölkerung ist bunt gemischt – von jung bis alt. Kindertagesstätten und Schulen – von der Grundschule bis zur weiterführenden Schule sind im Stadtteil vorhanden.

Huchting verfügt über eine Fülle an Einkaufsmöglichkeiten – von Supermärkten und kleinen Restaurants bis zu einem Einkaufszentrum, dem Roland-Center. Es vereint verschiedenste Einkaufsmöglichkeiten unter einem Dach und befindet sich etwa 2,4 km vom Grundstück entfernt. Sie finden in Huchting also alles, was Sie für Ihren täglichen Bedarf benötigen, bequem in nächster Nähe.

Sportbegeisterte können sich in Fitnessstudios, dem Hallenbad oder Sportvereinen austoben. Ein Tennisverein bietet ganzjährig die Möglichkeit, sich sportlich zu betätigen, denn es gibt Plätze sowohl in der Halle als auch im Außenbereich. Wer Tiere liebt, sollte die Stadtteilfarm Huchting besuchen. Auf dem Naturgelände direkt am Sodenmattsee leben Tiere wie Schafe, Ziegen, Hühner, Gänse, Ponys, Esel und Katzen. Hier treffen sich Menschen aller Altersstufen. Außerdem bietet die gemeinnützige Einrichtung offene Kinder- und Jugendarbeit an.

Huchting ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto gut zu erreichen. Die Straßenbahnlinie 1, die am Roland Center hält, bietet eine direkte Verbindung zum Stadtzentrum von Bremen. Die nächste Bushaltestelle ist etwa 4 Minuten Fußweg vom Grundstück entfernt. Und auch die Anbindung an das deutsche Bahnnetz ist komfortabel – Sie erreichen den Hauptbahnhof in etwa 13 Minuten Fahrzeit. Mit dem Auto sind sowohl die A1 als auch die A27 gut zu erreichen, der Wohnort ist also auch für Pendler sehr gut geeignet.
Insgesamt bietet Huchting eine hohe Lebensqualität durch eine gelungene Mischung aus Wohnkomfort, Einkaufsmöglichkeiten, Freizeitmöglichkeiten und guter Verkehrsanbindung.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Energieausweis

Energie­ausweistypBedarfsausweis
Gültig bis21.05.2033
Endenergiebedarf242,10 kWh/(m²·a)
PrimärenergieträgerGas
EnergieeffizienzklasseG
Erstellt am22.05.2023
Energieausweisliegt vor
HeizungsartZentralheizung
A+
A
B
C
D
E
F
G
H

Ihr Ansprechpartner

Frau Mona Evenburg

Kontaktanfrage