Bremen – Burglesum | Eingeschossiges Reihenendhaus mit großem Garten

Verfügbar
Kauf

Eckdaten

Kaufpreis 279.000,00 EUR
Zimmer 4
Schlafzimmer 3
Wohnfläche 127,58 m²

Ihr Ansprechpartner

Herr Erwin Stripling

Kontaktanfrage

Objektbeschreibung

Treppensteigen – nein danke. Wer sich bei diesem Gedanken ertappt, für den ist das eingeschossige Reihenendhaus die perfekte Immobilie. Das Haus bietet eine Wohnfläche von ca. 127,58 m² auf einer einzigen Ebene. Besonders wenn man ans Alter denkt, ist eine solche Bauweise ideal. Aber auch schon in jüngeren Jahren ist es äußerst praktisch – da macht das Staubsaugen doch gleich viel mehr Spaß. Wollen wir einen Blick hineinwerfen?

Sie gelangen über einen sorgfältig gepflasterten Weg zur Eingangstür des Reihenendhauses. Sobald Sie durch diese hindurchtreten, finden Sie sich in einem gefliesten Flur wieder. Dieser bietet ausreichend Platz, um eine Garderobe aufzustellen. Außerdem ist er geschlossen gestaltet, sodass im Winter die warme Luft des Wohnbereichs nicht nach draußen entweichen kann. Auf der linken Seite des Flurs befinden sich zwei Türen – die erste Tür führt in einen gut 8,5 m² großen Hauswirtschaftsraum, der genügend Platz für Vorräte bietet und von dem wiederum der Heizungsraum abgeht. Durch die zweite Tür gelangen Sie zum Gäste-WC. Geradeaus befindet sich das Esszimmer, das dank eines großzügig gestalteten Durchbruchs, der dem Raum ein besonderes Ambiente verleiht, mit dem Wohnzimmer verbunden ist. Große bodentiefe Fenster sorgen für lichtdurchflutete Räume und lassen diese noch größer wirken. Die dahinterliegende knapp 39 m² große Terrasse mit sich anschließendem weitläufigen Garten bietet einen perfekten Ausblick. Der Garten ist gepflegt und liebevoll angelegt. Sehen Sie schon vor Ihrem geistigen Auge, wie Sie mit einer Tasse Kaffee oder einem Becher Tee in der Hand die Ruhe genießen?

Gegenüber vom Esszimmer befindet sich die Küche – so haben Sie kurze Wege, um Ihre Mahlzeiten zu genießen. Die Küche ist mit einer weißen Einbauküche ausgestattet. 
Über einen weiteren Flur erreichen Sie das Badezimmer mit Badewanne, Waschtisch, WC und Bidet sowie drei weitere Zimmer, die als Schlafzimmer, Kinderzimmer, Arbeits- oder Gästezimmer genutzt werden können – ganz so, wie es zu Ihrer Lebenssituation passt. Alle drei Zimmer sind vorteilhaft geschnitten, sodass sich verschiedene Einrichtungsmöglichkeiten ergeben. Am Ende des Flurs befindet sich ein weiterer kleiner Abstellraum.

Das 1964 gebaute Haus ist renovierungsbedürftig und kann dadurch ganz den eigenen Wünschen entsprechend gestaltet werden. Das Dach ist aus dem Jahr 1980, ebenso wie die doppelt verglasten Fenster. Die Gaszentralheizung wurde im Jahr 2006 eingebaut. Auf dem Grundstück befinden sich zwei Garagen.

Haben Sie schon Gestaltungs- und Einrichtungsideen, um aus diesem soliden Reihenendhaus Ihr neues Zuhause zu machen? Vereinbaren Sie gerne einen Besichtigungstermin mit uns, um ein Gespür für die Räume zu bekommen. Das Haus liegt in einer ruhigen Wohnstraße und bietet enormes Potenzial. Wir freuen uns darauf, es Ihnen präsentieren zu können.

Objektdaten

Wohnfläche
ca. 127,58 m²
Nutzfläche
ca. 7,60 m²
Grundstücksfläche
ca. 881,00 m²
Anzahl Zimmer
4,00
Anzahl Schlafzimmer
3,00
Anzahl Badezimmer
1,00
Anzahl Terrassen
1,00
Balkon/Terassenfläche
ca. 38,78 m²
Anzahl Stellplätze
3,00
Kaufpreis
279.000,00 €
Provisionspflichtig
Ja
Käuferprovision
3,57 % inkl. 19% MwSt.
Objektart
Reihenendhaus
Verwendungstyp
Wohnen
Verfügbar bis
Verfügbar
Vermarktungsart
Kauf
Baujahr
1964
Zustand
Renovierungsbedürftig

Ausstattung & Highlights

• Baujahr 1964

• Ca. 127,58 m² Wohnfläche

• Ca. 881 m² Grundstücksfläche

• 4 Zimmer

• 3 Schlafzimmer

• 1 Badezimmer

• Gäste-WC

• Hauswirtschaftsraum

• Kriechkeller unter ganzem Haus

• Fenster doppelverglast (aus 1980)

• Rolläden vorhanden

• Gastentralheizung aus 2006

• Dach aus 1980

• Terrasse mit Süd-Ausrichtung

• 2x Garage

• 1x Außenstellplatz

• Brunnen (Gartenbewässerung) vorhanden

Lage

Das Reihenendhaus befindet sich im nordöstlichen Bremer Stadtteil Burglesum, genauer gesagt im Ortsteil Burgdamm. Mit knapp 33.000 Einwohnern ist Burglesum recht dünn besiedelt, was seinen ländlichen Charme unterstreicht. Die Einwohner nennen ihren Stadtteil auch gern den „Vorgarten Bremens“. Neben Erholung und ländlicher Idylle gibt es noch Weiteres, das den insgesamt eher beschaulichen Stadtteil auszeichnet – regelmäßige Musik- und Kulturveranstaltungen wie „Sommer in Lesmona“ sowie Freizeitangebote für Jung und Alt.

Doch schauen wir erstmal, wie die fußläufige Umgebung des Objektes aussieht. Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und ein Wochenmarkt sind in wenigen Minuten zu erreichen, genau wie die nächste Haltestelle des ÖPNV. In circa einem Kilometer Entfernung befinden sich eine Grundschule und eine Oberschule. In etwa gleicher Entfernung erreichen Sie den Pellens Park, der ideal zum Joggen, Radfahren oder Spazierengehen ist. Er ist auch perfekt, um die Natur zu genießen, wenn Sie mal genug vom eigenen Garten haben. Außerdem bietet er Spielplätze und DiscGolf Anlagen – ein Freizeitspaß für die ganze Familie.

Vom nächstgelegenen knapp 3 Kilometer entfernten Bahnhof Ritterhude erreichen Sie den Bremer Hauptbahnhof nach etwa 13 Minuten und auch die A27 ist nur einige Autominuten entfernt. Sie sehen, Burgdamm liegt zwar etwas außerhalb vom Stadtkern Bremens, ist aber sehr gut angebunden, sodass Sie auch bequem „in die Stadt hineinfahren“ können.

Im westlichen Teil von Burgdamm finden Sie eine schöne Einkaufsmeile, von der die Einwohner nur so schwärmen. Und auch die anderen vier Ortsteile von Burglesum: Burg-Grambke, Werderland, Lesum und St. Magnus haben einiges zu bieten.
Wasserratten sind zum Beispiel am Sportparksee in Grambke bestens aufgehoben. Er bietet an heißen Tagen Abkühlung und lädt das ganze Jahr hindurch zum Entspannen und Wohlfühlen ein. In bestimmten Bereichen ist auch das Angeln erlaubt. 
Der Ortsteil Werderland ist ein geeignetes Ausflugsziel, um dem Alltagsstress zu entkommen. Er besteht überwiegend aus unter Naturschutz stehendem Grünland. Sie können zwischen artenreicher Flora und Fauna spazieren oder einfach nur einen schönen Tag in der Natur genießen.
 Lesum verzaubert Bewohner und Besucher mit engen und verwinkelten Straßen und altertümlich hergerichteten Gebäuden. Wer es etwas aufregender mag, besucht den Hochseilgarten, der einen abwechslungsreichen Nervenkitzel bietet. Klettern Sie mit Trainern in luftigen Höhen von Baum zu Baum und genießen das Abenteuer. 
Das Juwel von St. Magnus ist der Knoops Park, eine 65 Hektar große Parkanlage, die seit 2010 unter Denkmalschutz steht. Während des Jahres finden dort verschiedene Veranstaltungen und Führungen statt.

Burglesum ist also ein idealer Wohnort für Familien und Menschen, die gerne die Natur genießen wollen. Die gute Anbindung sorgt gleichzeitig dafür, dass die Innenstadt Bremens oder auch Cuxhaven, Bremerhaven, Hannover und Hamburg gut erreichbar sind.

Energieausweis

Energie­ausweistypBedarfsausweis
Gültig bis04.06.2023
Endenergiebedarf194,30 kWh/(m²·a)
PrimärenergieträgerGas
EnergieeffizienzklasseF
Erstellt am05.06.2023
Energieausweisliegt vor
HeizungsartZentralheizung
Weitere EnergieträgerGas
A+
A
B
C
D
E
F
G
H

Ihr Ansprechpartner

Herr Erwin Stripling

Kontaktanfrage