Play Video about Imagefilm - Stripling Immobilien

Immobilienmakler für Bremen Häfen

Ihr Partner rund um den Immobilien(ver)kauf in Bremen Häfen
Google-Bewertungen
4.9 Sehr gut
Basierend auf 50+ Bewertungen
Erfahrenes Team
Modernste Vermarktung
Kostenlose Immobilienbewertung
Rundum-Service-Paket
Einfach.
Gut.
Verkaufen.
Erfahrungen & Bewertungen zu Stripling-Immobilien

Möchten Sie ein Haus oder eine Wohnung in Bremen Häfen verkaufen? Oder sind Sie auf der Suche nach Ihrer Traumimmobilie und möchten einen Experten an Ihrer Seite haben, der Ihnen hilft, Ihren Traum bestmöglich zu verwirklichen? Dann können Sie auf unsere langjährige Erfahrung im Immobilienbereich vertrauen – als Immobilienmakler Bremen Häfen stehen wir Ihnen kompetent und vertrauensvoll zur Seite.

Zögern Sie nicht, uns direkt zu kontaktieren. Das erfahrene Team von Stripling Immobilien bietet Ihnen eine umfassende, individelle und zielgerichtete Beratung zu allen relevanten Themen rund um den Verkauf, die Vermietung oder die Suche nach einer Immobilie in Bremen Häfen.

Ihre Vorteile im Ăśberblick:

Fachkundige Beratung​

Marktgerechte Wertermittlung​

Clevere Vermarktung

Großes Partnernetzwerk​

Individuelle Zusatzleistungen bei Bedarf

Immobilienmakler Bremen | Erwin Stripling

Erwin Stripling

Inhaber & Makler für Bremen Häfen

Erfahrungen & Bewertungen zu Stripling-Immobilien

Online Immobilienbewertung für Bremen Häfen

Jetzt kostenlose & unverbindliche Ersteinschätzung durchführen lassen

Das sagen Kunden über Stripling Immobilien​

Video abspielen
Video abspielen

Stadtteil Häfen – Bremens maritime Vielfalt

Immobilienmakler Bremen Häfen | Stripling Immobilien

Der Neustädter Hafen | Author: Wolfgang Kundel / Lizenz

Der Stadtteil “Häfen” in Bremen ist ein einzigartiges Gebiet, das sich nicht nur auf beiden Seiten der Weser erstreckt, sondern auch ĂĽber zwei Städte reicht. Neben den innerstädtischen Hafengebieten gehört auch ein Teil des Ăśberseehafens in Bremerhaven zu diesem Stadtteil. Dadurch ist “Häfen” flächenmäßig der größte Stadtteil Bremens, beherbergt jedoch vergleichsweise wenige Einwohnerinnen (weniger als 200). Der Stadtteil ist geprägt von Industrie, Containern und Schiffen, und Hafenromantiker kommen hier voll auf ihre Kosten.

Lage und Ortsteile:

“Häfen” gehört zum Bremer Stadtbezirk Mitte, ist jedoch den Ortsämtern West und Neustadt/Woltmershausen zugeordnet. Die Einwohnerzahl beträgt 118 (Stand 12/2019) auf einer Fläche von 30,505 km². Die Ortsteile des Stadtteils sind die Industriehäfen, Neustädter Hafen, Hohentorshafen und das stadtbremische Ăśberseehafengebiet Bremerhaven.

Industriehäfen:

Die Industriehäfen befinden sich am rechten Weserufer und grenzen landseitig an Burglesum, Gröpelingen und Walle. Auf einer Fläche von 14,76 km² leben hier rund 90 Menschen. Die Industriehäfen bestehen aus den Becken Hüttenhafen, Kohlehafen, Kalihafen, Hafen E und Hafen F sowie dem Hafenkanal Hafen A. Jährlich laufen etwa 2000 Schiffe ein, und rund 50 Unternehmen beschäftigen etwa 3000 Mitarbeiter in diesem Bereich. Hier findet man auch die Waterfront Bremen, ein Einkaufszentrum mit urbanen Unterhaltungselementen.

Neustädter Hafen:

Der Neustädter Hafen liegt zentrumsnah auf der linken Weserseite und grenzt landseitig an Neustadt und Woltmershausen, wasserseitig an die Überseestadt. Auf einer Fläche von 0,55 km² leben etwa 27 Menschen. Der Hafen wurde nach dem Zweiten Weltkrieg geplant und ab 1964 in Betrieb genommen. Hier werden Container und Stückgut umgeschlagen, vor allem Stahlprodukte, Forstprodukte, Maschinen und Anlagen. Betreiber des Hafens ist die BLG Cargo Logistics GmbH + Co. KG. Interessant ist auch der Fund einer Hansekogge von 1380, die im Deutschen Schifffahrtsmuseum Bremerhaven ausgestellt ist.

Stadtbremisches Ăśberseehafengebiet Bremerhaven:

Das stadtbremische Überseehafengebiet Bremerhaven liegt geografisch im nordwestlichen Teil von Bremerhaven, gehört aber seit dem 1. April 1938 zu Bremen. Auf einer Fläche von 7,81 km² leben etwa 22 Menschen. Hier befinden sich die Hafenanlagen Container-Terminal I-III, Columbuskaje, Kaiserhäfen, Nordhafen, Osthafen und Verbindungshafen. Der größte Teil des Überseehafengebiets ist durch die Zollgrenze des Bremerhavener Freihafens abgegrenzt.

SehenswĂĽrdigkeiten:

Besondere SehenswĂĽrdigkeiten in “Häfen” sind unter anderem das BĂĽrogebäude des Logistikunternehmens Lexzau, Scharbau, das auf dem während der NS-Zeit gebauten und nicht fertiggestellten U-Boot-Bunker Hornisse errichtet wurde. Der 11,8 Hektar groĂźe Weserportsee mit seinen Uferbereichen steht seit 1994 unter Naturschutz. Im Veranstaltungszentrum Pier 2 im Ortsteil Industriehäfen gibt es regelmäßig Events.

Wirtschaft:

Die Wirtschaft des Stadtteils ist stark von den Häfen geprägt. Die Hafengruppe Bremen/Bremerhaven verzeichnete 2008 einen Güterverkehr über See von 74,5 Mio. Tonnen und ist damit der zweitgrößte Seehafen in Deutschland. ArcelorMittal Bremen GmbH ist ein bedeutendes Stahlwerk mit etwa 3600 Mitarbeitern und produziert bis zu vier Mio. Tonnen Stahl.

Verkehr:

Die Verkehrsanbindung in “Häfen” ist gut ausgebaut. Die Bremische Hafeneisenbahn erschlieĂźt die Handelshäfen und Industriehäfen am rechten Weserufer. Der Neustädter Hafen ist durch eine Stichbahn mit GĂĽterbahnhof an die Bahnlinie nach Oldenburg angeschlossen. Bus- und StraĂźenbahnlinien erschlieĂźen die Neustädter Häfen links der Weser. Die Autobahnen A27 und A281 fĂĽhren zu den Industriehäfen und zum stadtbremischen Ăśberseehafengebiet.

Fazit

Insgesamt vereint der Stadtteil “Häfen” Bremens maritime Vielfalt und spielt eine entscheidende Rolle in der Wirtschaft der Region. Die Hafengebiete und die Industrieansiedlungen machen den Stadtteil zu einem faszinierenden und bedeutenden Teil Bremens.

Sie benötigen mehr Informationen zum Immobilienmarkt in Bremen Häfen oder denken darüber nach, eine Immobilie in Bremen Häfen zu kaufen und fragen sich, wie Sie dabei vorgehen sollen? Sprechen Sie uns einfach an. Gerne suchen wir auch das für Sie passende Haus.

Wenn Sie sich gerade damit beschäftigen, ein Haus oder eine Wohnung in Bremen Häfen zu verkaufen und dazu Beratung wünschen: Als Immobilienmakler Bremen Häfen stehen wir Ihnen gerne bei Fragen jeder Art zur Seite: Von der Erstberatung mit einer fundierten Immobilienbewertung bis zum Notartermin und auch danach sind wir gerne für Sie da. Werfen Sie gerne einen Blick in unsere Bewertungen, diese sprechen für sich.

Unsere Partner für den Hauskauf in Bremen Häfen

Anfahrt Stripling Immobilien in Bremen

Stripling Immobilien
Schwachhauser HeerstraĂźe 108
28209 Bremen

Tel.:         0421- 28 02 69 44
E-Mail:    info@stripling-immobilien.de