Bremen – Grohn | Großzügiges Einfamilienhaus in traumhafter Lage

Verfügbar
Kauf

Eckdaten

Kaufpreis 849.000,00 EUR
Zimmer 8
Schlafzimmer 6
Wohnfläche 545,73 m²

Ihr Ansprechpartner

Herr Jasenko Spasojevic

Kontaktanfrage

Objektbeschreibung

Das Objekt in Bremen Grohn befindet sich inmitten einer malerischen Landschaft mit direktem Blick auf die Lesum. Dieses etwa 545,73 m² große Einfamilienhaus mit großzügiger Einliegerwohnung ist nicht nur ein Zuhause, sondern ein Rückzugsort, der die Seele berührt. Die durchdachte Architektur lässt Wohnträume wahr werden.

Bereits beim Betreten des weitläufigen, gefliesten Eingangsbereichs mit eingebauter Garderobe umfängt Sie ein Gefühl von Eleganz. Die wahren Highlights offenbaren sich allerdings erst beim Erkunden des Hauses. Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick hineinwerfen.

Geradeaus gelangen Sie direkt in den größten Raum des Hauses – in das circa 92,89 m² Wohn- und Esszimmer mit angrenzendem Balkon. Es ist an drei Seiten mit großen Fensterflächen ausgestattet, die einen direkten Blick auf die Lesum und die angrenzenden Grünflächen freigeben – eine atemberaubende Aussicht. Jeder Sonnenstrahl, der durch die Fenster fällt, bringt ein Stückchen Lebensfreude in die eigenen vier Wände. Der Raum ist perfekt geschnitten, sodass sich unterschiedliche Einrichtungsmöglichkeiten und Rückzugsorte ergeben. Ein offener Kamin lädt zu gemütlichen Abendstunden im Kreise der Liebsten ein.

Linker Hand vom Eingangsbereich befinden sich zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer. Das größere Schlafzimmer ist etwa 33,4 m² groß und bietet ebenfalls einen Blick auf das Wasser. Das zweite etwa 18,88 m² große Schlafzimmer verfügt über einen eigenen Balkon.

Des Weiteren befinden sich im Erdgeschoss eine etwa 15,75 m² große Küche mit moderner Einbauküche und angeschlossenem Vorratsraum sowie ein Gäste-WC. Das gesamte Erdgeschoss ist mit einer Fußbodenheizung ausgestattet.

Das Obergeschoss ist mit vier weiteren Zimmern ausgestattet, die als Schlafzimmer, Kinderzimmer, Gästezimmer oder Büro genutzt werden können – ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Fast alle Zimmer können direkt vom Flur betreten werden, einzig das Büro ist ein Durchgangszimmer, das mit einem angrenzenden Schlafzimmer verbunden ist. Doch wer jetzt glaubt, das Schlafzimmer sei dadurch weniger attraktiv, täuscht sich, denn es hat einen großen angrenzenden Balkon, der eine fantastische Aussicht bietet. Ebenfalls befinden sich im Obergeschoss ein etwa 8,59 m² Hauswirtschaftsraum sowie ein circa 9,53 m² Badezimmer mit Dusche und Eckbadewanne.

Im Souterrain befinden sich eine Einliegerwohnung sowie ein Wellnessbereich. Der Wellnessbereich – ein privater Rückzugsort mit Schwimmbad, Sauna, Atrium, Dusche und Ruhebereich ist durch eine Treppe mit der Hauptwohnung verbunden. Er lädt Sie ein, den Stress des Alltags hinter sich zu lassen und in wohliger Wärme zu entspannen.

Die 135,36 m² Einliegerwohnung ist zwar mit dem Wellnessbereich verbunden, sie ist aber auch über einen separaten Zugang erreichbar, sodass sie einen eigenen Rückzugsort bietet. Das macht das Haus zum Beispiel zu einem idealen Ort, um zwei Generationen unter einem Dach zu vereinen. Die Wohnung bietet zwei Terrassen und ebenfalls großzügige Fensterfronten, die die Wohnung hell und freundlich erscheinen lassen.

Die großzügige Küche umfasst 18,87 m² und bietet Zugang zu einer ersten kleinen Terrasse. Das besondere Highlight der Wohnung ist das achteckig geschnittene Esszimmer, es befindet sich zwischen Küche und dem Wohnzimmer mit 45,34 m² Wohnfläche. Eine separate Einheit bildet das Schlafzimmer mit angrenzendem Badezimmer und Ankleidebereich. Das Badezimmer ist mit einer Badewanne sowie zwei Waschbecken ausgestattet.

Das 1964 erbaute Haus bietet Komfort und Luxus in einer traumhaften Lage. Die Räume sind weitgehend renovierungsbedürftig. Dadurch haben Sie die Gelegenheit, diese nach Ihren persönlichen Vorlieben zu gestalten. Eine technische Sanierung ist nicht erforderlich.

Objektdaten

Wohnfläche
ca. 545,73 m²
Nutzfläche
ca. 33,68 m²
Grundstücksfläche
ca. 1.186,00 m²
Anzahl Zimmer
8,00
Anzahl Schlafzimmer
6,00
Anzahl Badezimmer
3,00
Anzahl Balkone
3,00
Anzahl Terrassen
2,00
Balkon/Terassenfläche
ca. 65,77 m²
Anzahl Stellplätze
3,00
Kaufpreis
849.000,00 €
Provisionspflichtig
Ja
Käuferprovision
3,57 % inkl. 19% MwSt.
Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Verfügbarkeit
Verfügbar
Vermarktungsart
Kauf
Baujahr
1964
Zustand
Renovierungsbedürftig

Ausstattung & Highlights

• Baujahr 1964

• Wohnfläche ca. 545,73 m²

• Grundstücksfläche ca. 1.186 m²

• Garage + 2 weitere Außenstellplätze

• 8 Zimmer

• 7 Schlafzimmer

• 3 Badezimmer

• 3 Gäste-WCs

• Flurbereich mit eingebauter Garderobe

• Gaszentralheizung

• Fußbodenheizung im Untergeschoss

• 2-fach verglaste Fenster

• Helle Einbauküche aus 2018 im Untergeschoss

• Speiseraum neben der Küche

• Wellnessbereich im UG mit Sauna, Schwimmbad, Dusche und Ruheraum

• Teilweise Rollläden im Untergeschoss

• Offener Kamin

• 2 Terrassen

• 3 Balkone

• Teilweise Netzwerkanschlüsse

• Blick auf die Lesum

• Untergeschoss als separate Einheit nutzbar

• Separater Zugang zum Untergeschoss

Lage

Das großzügige Einfamilienhaus befindet sich in Bremen-Nord, genauer gesagt im Südwesten von Grohn, einem Stadtteil in Bremen Vegesack. Die Lage des Grundstücks verbindet auf ideale Weise die Natur mit dem Stadtleben – südlich können Sie Natur pur erleben und nördlich begegnet Ihnen das vielfältige Vegesacker Stadtflair.

Grohn hat ca. 6.300 Einwohner und galt früher vor allem aufgrund der Bremer Vulkanwerft als Arbeiterviertel. Doch in den letzten Jahrzehnten hat sich ein Strukturwandel in Bremen Nord – insbesondere in Vegesack vollzogen. Ein prominentes Beispiel ist der Bau von Bremens erster Privatuniversität auf dem Gelände der früheren Roland-Kaserne, die im Jahr 2001 eröffnet wurde. Heute ist sie unter dem Namen Constructor University bekannt und genießt vor allem bei internationalen Studierenden ein hohes Ansehen. Das Gelände befindet sich etwa 1,5 Kilometer vom Grundstück entfernt. Neben der Privatuniversität bietet Vegesack selbstverständlich viele weitere Bildungsangebote wie eine Grundschule, die fußläufig vom Grundstück zu erreichen ist, Oberschulen und ein Gymnasium. Das Grundstück mit seinem großzügigen Einfamilienhaus ist also bestens für Familien geeignet.

Auch Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten sind in Vegesack zahlreich zu finden. Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten oder das Overbeck Museum befinden sich wenige Kilometer entfernt und auch der Bahnhof Vegesack, von dem Sie mit dem Zug zum Beispiel bequem in Richtung Bremen Hauptbahnhof fahren können, ist zu Fuß in etwa 15 Minuten zu erreichen. Wen es nach Lemwerder zieht, der nutzt einfach den etwa 1,4 Kilometer entfernten Fähranleger. Zur A 27 gelangen Sie am schnellsten über die Stadtautobahn 270. Sie sehen, Vegesack liegt zwar etwas außerhalb vom Stadtkern Bremens, ist aber sehr gut angebunden, sodass Sie auch bequem „in die Stadt hineinfahren“ können.

Besonders hervorzuheben sind die nahegelegenen Naturerlebnisräume. Vom Grundstück können Sie direkt auf die Lesum blicken. Fuß- und Radwege laden zu ausgiebigen Spaziergängen oder Fahrradtouren ein. Der Vegesacker Ruderverein sowie der Sportboothafen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Ebenso faszinierend sind der Stadtgarten Vegesack, die große Dunge mitsamt Dunger See und Golfclub Lesmona oder Knoops Park, in dem regelmäßige Musik- und Kulturveranstaltungen wie „Sommer in Lesmona“ sowie Freizeitangebote für Jung und Alt angeboten werden.

Vegesack ist ein idealer Wohnort für Familien und Menschen, die gerne die Natur genießen möchten. Die gute Verkehrsanbindung sorgt gleichzeitig dafür, dass die Innenstadt Bremens oder auch Cuxhaven, Bremerhaven, Hannover und Hamburg bestens erreichbar sind. Zögern Sie nicht länger! Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin, um das Flair des Nordens spüren zu können.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Energieausweis

Energie­ausweistypBedarfsausweis
Gültig bis03.01.2033
Endenergiebedarf127,20 kWh/(m²·a)
PrimärenergieträgerGas
EnergieeffizienzklasseD
Erstellt am04.01.2023
Energieausweisliegt vor
HeizungsartZentralheizung
A+
A
B
C
D
E
F
G
H

Ihr Ansprechpartner

Herr Jasenko Spasojevic

Kontaktanfrage